Weiterbildung in Gestalt-Musiktherapie

Einführungsseminar
am Donnerstag, 01. Dezember 2016, 19.00 - 21.00 Uhr

In Kooperation mit dem Institut für Gestalttherapie und Gestaltpädagogik (IGG) Berlin bietet Dorit Lorenz-Heinrich ein Einführungsseminar in Gestalt-Musiktherapie an.

Möchten Sie gerne Gestalttherapeutin, Musiktherapeutin oder Beraterin werden? Wollten Sie schon immer wissen, was Musiktherapie eigentlich ist? Möchten Sie Ihre beruflichen Qualifikationen erweitern?

Weiterbildungen in Gestalt-Musiktherapie können am IGG grundständig als 3-4-jährige oder ergänzend als 1-jährige Fortbildungen belegt werden.

Inhalte des Einführungsseminars

  • Gestalt kennen lernen – nicht nur theoretisch, sondern vor allem durch eigenes Erleben. Es ist kein Vorwissen erforderlich.
  • Selbsterfahrung im Hier und Jetzt – auf jeden Fall eine Bereicherung für Sie als TeilnehmerIn.
  • Dorit Lorenz-Heinrich gibt Ihnen eine kleine theoretische Einführung, verdeutlicht Ihnen an Hand von Beispielen was an gestalt-musiktherapeutischen Sitzungen charakteristisch ist und sie probieren gemeinsam aus.
  • Sie finden heraus, ob Gestalt Ihnen „liegt“.
  • Sie improvisieren selbst an Instrumenten und können so klären, ob Sie therapeutisch mit Musik arbeiten wollen.

Kosten: 25 €

 

Lehrtherapie

Falls Sie Lehrtherapie suchen, weil Sie sich schon in einer therapeutischen Weiterbildung befinden, können Sie Dorit Lorenz-Heinrich gerne als Lehrtherapeutin anfragen. Sie arbeitet mit dem Hamburger Institut für Gestalt-Weiterbildung (HIGW), dem IGG Berlin und dem IGF Hamburg zusammen.

Aktuelles

Einzelstunden, 5-er oder 10-er Karten als Weihnachtsgeschenk Ihre Liebsten singen gerne, trauen sich aber nicht so richtig? Überraschen Sie mit Gesangsunterricht! Unsere Preise finden Sie hier.

Neu: Sprechzeiten
Sie erreichen uns telefonisch am besten Di -  Fr von 8.30 bis 9.00 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Samstag, 28. April 18 um 18 Uhr
Schülerkonzert
Unsere Schüler werden Ihnen ein abwechslungsreiches Konzert bieten. Kommen Sie gerne und genießen Sie Sänger und Sängerinnen und werdende PianistInnen!

Stretta